Sie sind hier: Home » Programm » Trutg dil Flem

Trutg dil Flem - Flimser Wasserweg

Der Trutg dil Flem ist der beste Wanderweg der Schweiz [194 KB]

Entlang des Flem, vom Segnaspass bis ins Dorf, soll eine touristisch attraktive, sehr abwechslungsreiche, Wanderroute entstehen. Der Trutg dil Flem soll den Flimser Sommertourismus weiter aufwerten und das Wandergebiet Foppa, Naraus, Cassons im Speziellen bereichern.

Sechs neue Fussgängerbrücken, vom bekannten Bündner Ingenieur Jürg Conzett gestaltet, sorgen neben dem spektakulären Naturerlebnis für weitere Attraktivität für Jung und Alt. Der Einstieg in den Weg kann von Cassons, Naraus, Nagiens, Foppa oder aber auch ab Flims geschehen. Zudem gewährt er den Zugang zum UNESCO Weltnaturerbe, der Tektonikarena Sardona.

Der Start liegt beim überwältigenden Wasserfall im unteren Segnesboden und führt dem mäandrierenden Verlauf des Flems entlang vorbei an Alpweiden hin zur Segneshütte. Dort wandelt sich das sanfte Flüsslein in einen stürmischen Wildbach, der sich tief in die Landschaft eingefressen hat und an manchen Orten einzigartige Wasserfälle, Wasserrutschen und Wassermühlen geschaffen hat.

Über Punt Desch, Startgels und Salein schlängelt sich der Weg hinab zum einmaligen Wasserfall vis-à-vis Foppa und weiter über das herrliche Maiensäss Muletg nach Punt Gronda und Punt Prau Ault. Letztlich führt der Weg ins Stennatobel, wo der Wanderer von zwei Plattformen aus nochmals ein Ohr voll Wassermusik nehmen kann. Der Weg endet bei der Talstation der Bergbahnen.

Der Weg kann auch in Teilstücken begangen werden und ist deshalb für Jedermann geeignet. Der Weg bleibt ausschliesslich dem Wanderer vorbehalten.

Das Amt für Raumentwicklung Graubünden hat das Baugesuch bewilligt. Der Gemeindevorstand hat am 10. Januar 2012 die entsprechenden Arbeitsvergaben getätigt. Mit den Bauarbeiten wird aufgrund der grossen Schneemengen vermutlich erst Ende Frühjahr 2012 begonnen werden können. Die Eröffnung des Weges verzögert sich somit bis Spätsommer 2012.

Ausführlicher Beschrieb (bitte anklicken)  

Quellen und Bilder Gemeinde Flims

Pressemeldung

Ruinaulta [194 KB]
Der Trutg dil Flem ist der beste Wanderweg der Schweiz